Logo der Musay Music School

Marco Benduch

Lehrer an der musay music school

Marco Benduch

Marco Benduch ist ein vielseitig tätiger Bestandteil der Hannoverschen Musikszene. Neben dem Schlagzeug- und dem Klavierspielen, welches er an der Musikhochschule Hannover im Rahmen des Lehramtsstudiums studiert, gehören auch Gitarre und Percussion zu seinen Instrumenten, welche er sowohl im Live- als auch im Studiobereich bedient. Neben seiner Tätigkeit als Livemusiker im Improtheaterbereich und diversen Musikensembles mit über 60 Auftritten jährlich, ist der gebürtige Hannoveraner auch als Komponist, Konzertveranstalter, Produzent und Filmemacher unterwegs.
Darüber hinaus ist er Gründer und Kopf des „Pariser KunstKollektivs“, welches sich seit Anfang 2019 seinen Platz als Akteur der Hannoverschen Kunst-, Theater-, Literatur- und Musikszene sichert. Durch das Zusammenarbeiten mit verschiedensten Ensembles und das aktive Spielen der oben genannten Instrumente in unterschiedlichsten Genres und Musikstilen, erlangt der 1993 geborene Musiker viel und breitgefächerte Erfahrung im Bereich des Musizierens im Bandkontext, des Arrangierens/Songwritings und der damit zusammenhängenden pädagogischen Vermittlung.
Durch seinen offenen und empathischen Charakter ergibt sich ein an den Wünschen und Fähigkeiten des Schülers angepasster Unterricht, wobei ein freundlicher Umgang, Motivation und Spaß an höchster Stelle stehen.

Twittern
Partnerseiten | Impressum